Typen und Module

Die auf Mietbasis verfügbaren Räumlichkeiten des Gewerbe- und Technologieparks Kematen schaffen Raum für alle Ihre gewerblichen Anforderungen.

Je nach statischen oder technischen Möglichkeiten sind auch andere Nutzungsmöglichkeiten umsetzbar.

Gewerbegebiet Tirol Modul für Büroräume und Verwaltung

Büro
Unterschiedlichste Arbeitsplatz-Konfigurationen: Passend für den Bedarf jedes Unternehmens

Gewerbegebiet Tirol Modul für Technologie und Entwicklung

Labor
Elektronik-, Medizin- und Chemielabore oder Kreativwerkstätten

Gewerbegebiet Tirol Modul für Produktionsbetriebe

Produktion
Vom Handwerksbetrieb bis zur kompletten Produktionsstraße ist alles möglich

Gewerbegebiet Tirol Modul für Lager und Logistikbetriebe

Lager/Logistik
Stützenfreie Flächen im idealen Maß für Logistikflächen aller Art

Gewerbegebiet Tirol Modul für Austellungsflächen oder Showrooms

Showroom
Geschäfts- und Ausstellungsflächen

Gewerbegebiet Tirol Modul für Logistikbetriebe

Freifläche
Auf- und Abstellflächen für KFZ, Ladezone oder Anlieferungsbereich

Alle grundlegend erforderlichen technischen Infrastruktur- und Versorgungseinrichtungen sind bereits vorhanden. Den Innenausbau können Sie nach eigenem Ermessen durchführen. Somit erhalten Sie maßgeschneiderte – Ihren Anforderungen entsprechende – Mietflächen.

Freifläche
Diese grundlegende Gestaltung bietet beispielsweise Auf- und Abstellflächen für KFZ oder bildet einen Anlieferungsbereich.

  • Nutzergruppen: alle
  • Nutzungsbeispiele: Auf- und Abstellflächen für Firmen- oder Lieferfahrzeuge, Anlieferungsbereich
  • Technische Ausstattung: Tragfähigkeit für KFZ

 

Büro
Dieses Modul ermöglicht unterschiedlichste Arbeitsplatz-Konfigurationen, passend für den Bedarf jedes Unternehmens.

  • Nutzergruppen: alle
  • Nutzungsbeispiele: EDV- und Webdienstleister, Werbeagentur, Büro eines Handwerksbetriebes, Callcenter, Archiv, Co-Working-Space, und vieles mehr
  • Technische Ausstattung: je nach Bedarf kann ein Vollausbau, Teilausbau oder Mieterausbau angemietet werden.

 

Labor
Nicht nur für Elektronik-, Medizin- oder Chemielabore, sondern auch für Kreativwerkstätten ist dieses Modul bestens gerüstet.

  • Nutzergruppen: Startup, Handwerk, Zulieferer, Dienstleister
  • Nutzungsbeispiele: Kreativlabor, Kunsthandwerker, Elektronik-, Chemie-, Medizinproduktentwicklung
  • Technische Ausstattung: je nach Bedarf kann ein Vollausbau, Teilausbau oder Mieterausbau angemietet werden.

 

Showroom
Richten Sie Geschäfts- und Ausstellungsflächen mit einer architektonisch durchgängig gestalteten Shop-Front ein.

  • Nutzergruppen: Einzelhandel, Dienstleister, Handwerk
  • Nutzungsbeispiele: Digitaldruckerei/Copyshop, Computer- und Büromaschinenhandel, Saunahersteller, Fliesen/Keramikstudio, Möbeltischlerei, Elektrohandel, Zweirad, Sportartikel
  • Technische Ausstattung: Shop-Front mit architektonisch durchgängig gestalteter Glasfassade und je nach Bedarf kann ein Vollausbau, Teilausbau oder Mieterausbau angemietet werden.

 

Lager/Logistik
Stützenfreie Flächen im jeweils idealen Maß erlauben die Einrichtung von Logistikflächen aller Art.

  • Nutzergruppen: Einzelhandel, Handwerk, Dienstleister, Zulieferer, Logistik
  • Nutzungsbeispiele: (Zwischen)Lager für Einzelhandel, Material- und Fertiglager für Handwerksbetriebe, Depot für Dienstleister aller Art, Material- und Fertiglager für Zulieferer, Lager- und Logistikbereiche für Logistikunternehmen, Selfstorage

 

Produktion
Gestalten Sie Ihre Produktionsfläche – vom kleinen Handwerksbetrieb bis hin zur Produktionsstraße ist alles möglich.

  • Nutzergruppen: Handwerk, Dienstleister, Zulieferer
  • Nutzungsbeispiele: Fertigungshalle für Handwerk, Fertigungsstraße für Auftragsfertiger und Zulieferer, Reparatur- und Instandhaltungswerkstätte für Maschinen und KFZ
  • Technische Beschreibung: je nach Bedarf kann ein Teilausbau oder Mieterausbau angemietet werden.

 

Sonderformen
Je nach statischen oder technischen Möglichkeiten sind auch andere Nutzungsmöglichkeiten umsetzbar.